Skip to main content

Klarstein Reserva Piccola Mini Weinkühlschrank

(4 / 5 bei 44 Stimmen)

106,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 20:46
Hersteller
Flaschenanzahl
Bautyp, ,
Preisklasse
maximale Flaschenanzahl8
Temperaturbereich8°C bis 18°C
EnergieklasseB
Jahresverbrauch160 Kw
Fassungsvermögen25 Liter
Leergewicht8,4 kg
maximale Flaschenanzahl8
Temperaturbereich8°C bis 18°C
EnergieklasseB
Jahresverbrauch160 Kw
Fassungsvermögen25 Liter
Leergewicht8,4 kg

Rundum ein sehr kompaktes Gerät für den gediegenen Weinliebhaber. Wer einen sehr kleinen und trotzdem zuverlässigen Weinkühlschrank für nur bis zu 8 Flaschen sucht, kann bei diesem Klarstein Reserva Piccola Mini wirklich nichts falsch machen.  Daher auch von uns an dieser Stelle ein klares „Daumen hoch“. In dieser Preisklasse bis zu 150 Euro ist der Klarstein Reserva Piccola Mini der Favorit und somit unsere Empfehlung für Sparfüchse.


Klarstein Reserva Piccola Mini Weinkühlschrank  unter die Lupe genommen

 Produktdetails auf einen Blick

  • Modell: Klarstein Reserva Piccola Mini
  • Außenmaße (B x H x T cm): 41 x 50 x 27 cm
  • Nutzinhalt gesamt: 25 l
  • Gewicht: 8,4 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Maximale Flaschenanzahl: 8
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Jährlicher Energieverbrauch: 155 kWh
  • Geräuschemission: 30 dB(A)
  • Temperaturbereich: 8 °C bis 18 °C
  • Temperaturzonen: 1
  • Regelbare Kältekreisläufe: 1
  • Besonderheiten: Querformat für 2 x 4 Weinflaschen, doppelt isolierte, verspiegelte Glastür mit seitlicher Griffmulde, elegante Touch-Bediensektion, diskrete LED-Innenraumbeleuchtung, niedriges Betriebsgeräusch und kompakte Abmessungen

*

Produktinformationen und Aufbau

Der Klarstein Reserva Piccola Mini besticht vorab schon mal durch sein extrem kompaktes Format. Kaum größer als ein kleines Weinregal für die Küchenablage, passt er unaufdringlich selbst in die bescheidenste Junggesellen-Küche. Durch sein edles Design und die stilvolle LED-Innenbeleuchtung bietet sich auch die Option, ihn beispielsweise im Ess- oder gar Wohnbereich aufzustellen.

Abgesehen vom Einsatz in privater Umgebung eignet sich dieses Gerät auch bestens für die Ausstattung in Hotelzimmern oder kleineren Herbergen. Und auch der gastronomische Kleinbetrieb mit geringer Nachfage oder sehr begrenztem Angebot in Sachen Wein kann durchaus für diesen Mini-Weinkühlschrank Verwendung haben.

Der gradgenau einstellbare Temperaturbereich liegt hier zwischen 8 und 18 Grad Celsius. Durch das geringe Volumen erreicht der Innenraum auch recht zügig und ohne allzu viel Energieverbrauch die gewünschte Temperatur.

Zur Aufbewahrung steht 1 verchromter Regaleinschub zur Verfügung. Durch die zuschaltbare LED-Beleuchtung wird eine angenehm stilvolle Präsentation Ihres Weinportfolios ermöglicht, wobei sich das doch recht kleine Standgerät unaufdringlich in das jeweilige räumliche Umfeld einpasst.

*

Ausstattung und Features

Natürlich kann man bei so einem kleinen, kompakten Gerät nicht übermäßig an Sonderfunktionen und technischen Raffinessen erwarten. Aber die grundlegenden Merkmale sind hier durchaus vorhanden und auch, wie bei Klarstein gewohnt, in guter Qualität verbaut. Für die Temperaturregelung steht ein Touch-Bedienfeld zur Verfügung, das sogar mit einer Tastensperre als Sicherheitsfeature ausgestattet ist.

Um den Reserva Piccola Mini gleichmäßig und wackelfrei zu platzieren, verfügt er über verstellbare Standfüße. Der Regaleinschub lässt sich problemlos herausnehmen und somit der Innenraum bequem reinigen. Auf der Rückseite befindet sich noch eine Aussparung um überschüssiges Kabel zu deponieren.

Weiteren Standards sind dann noch die doppelt isolierte und verspiegelte Glastür, sowie die zuschaltbare LED- Innenbeleuchtung. Alles recht überschaubar, aber dennoch zweckmäßig und keineswegs unzureichend.

*

Leistung und Verbrauch

Bei einem für dieses geringe Volumen relativ hohen Energieverbrauch von 188 kW/Jahr befindet sich der Reserve Piccola Mini bereits in der Energieeffizienzklasse B . Dies ist sicherlich kein absoluter Spitzenwert für ein Gerät dieser Größenordnung, kann man aber noch als akzeptabel betrachten. Allerdings bewegt sich dafür der Lautstärkepegel mit seinen 30 dB (A) in einem sehr moderaten Bereich und bietet daher wirklich Anlass zur Freude. Lässt sich doch dadurch das Gerät überall ohne störende Geräuschbelästigung zum Einsatz bringen.
*

Sicherheit

Spezielle Sicherheitsausstattung ist bei diesem recht kleinen Weinkühlschrank nur sehr wenig verbaut. Hier wäre zu nennen: eine Tastensperrfunktion im Touch-Bedienfeld, die doppelt isolierte und verspiegelte Glastür, ein sehr vibrationsarmer Kompressor, und das war es auch schon. Ein Türschloss oder etwa eine Temperaturüberwachung mit Alarmfunktion sucht man hier vergebens. Allerdings würde ich bei diesem Konzept und zu diesem Preis solche Features auch gar nicht erwarten.

*

Preis-/Leistungsverhältnis

Gemessen an den gebotenen Leistungen und der Kapazität des Geräts schätzen wir den derzeitigen Preis letztlich als absolut akzeptabel ein. Vergleichbare Modelle anderer Hersteller liegen ja nach Ausstattung und Verwendungszweck meist preislich etwas höher. Auf das eine oder andere technische Detail muss man in dieser Preisklasse natürlich verzichten.

*

Fazit

Rundum ein sehr kompaktes Gerät für den gediegenen Weinliebhaber und vielleicht auch manchen Klein – Gastronom. Der noch akzeptable Energieverbrauch in Kombination mit dem wirklich überzeugend leisen Betriebsgeräusch von nur 30 dB(A) lassen uns an dieser Stelle eine klare Empfehlung aussprechen. Wer einen sehr kleinen und trotzdem zuverlässigen Weinkühlschrank für nur bis zu 8 Flaschen sucht, kann bei diesem Klarstein Reserva Piccola Mini nichts falsch machen.

Die Technik macht, wie bei Klarstein üblich, einen guten Job und die Funktionen sind alle zuverlässig und störungsfrei. Wie auch aus reichlich Kundenrezensionen ersichtlich, bietet das Gerät wenig Anlass zu schlechter Kritik. Daher auch von uns an dieser Stelle ein klares „Daumen hoch“.

In dieser Preisklasse bis zu 150 Euro ist der Klarstein Reserva Piccola Mini der klare Favorit und somit unsere Empfehlung. Als Alternative bietet Klarstein noch ein technisch fast identisches Modell in der aufrechten Version an: Klarstein Reserva Piccola. Dieses Exemplar hat eine Standhöhe von 47 cm und wird in der Regel um die 10 Euro teuer angeboten.

 

 

 

 

DSGVO-konformes Social Media Sharing - Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen.

106,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 20:46

106,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2018 20:46
Top